COVER 5: RUNNING UP THAT HILL (KATE BUSH) feat. LAURINGER/LIVE

Hallo liebe Leute,
die Cover-Reihe geht weiter…
…heute mit einem Cover aus den 80ern!
Kate Bush mit „Running up that hill
Wie es dazu kam?…Ich versuchs mal, das zu rekapitulieren…
Vor einigen Jahren hatte ich mal eine ziemlich intensive und auch leicht schwermütige „Retrosong/80s/frühe90s-Phase“ . Vielleicht war das so eine „Wo komme ich her?“-Phase, die ich musikalisch wohl noch einmal bereisen und ergründen wollte. Das fühlte sich irgendwie ähnlich an wie so eine Phase, wo man seine Kindheitsorte unbedingt nochmal besuchen muss. Kennt ihr das Gefühl irgendwie?
Ich weiß es noch heute wie gestern, wie es manche Songs früher geschafft haben, mich ins Träumen zu versetzen!! ..und als mir dann dieser Song in der besagten Phase in die Hände gefallen ist, wusste ich: „Das ist einer von ihnen!“ Ich weiß, das liest sich jetzt irgendwie etwas wirsch, aber ich denke, ihr wisst, was ich sagen und welches Gefühl ich vermitteln möchte oder? 😉
Wie kam es aber nun zu dem Cover Song?
Nach der obigen Phase hat der Song mich noch einige Monate verfolgt. Da habe ich mich gefragt, wie es wohl klingen würde, wenn wir den Song ernsthaft covern würden, ohne daraus direkt eine Rock/Metal – Nummer zu machen, was ja irgendwie offensichtlich wäre?! Ich wollte das irgendwie mal ernsthaft probieren, zudem waren die Jungs schon immer offen für alle möglichen Musikrichtungen und Einflüsse. So ist aus dem fixen Vorschlag dann fix Ernst geworden. Wir hatten damals die „Acoustic Sessions“ draußen und hatten grade die letzten Konzerte für die Tour in Planung. Während der Zeit hat der Song dann das SMF Live-Debüt. Ich weiß noch, dass wir das damals alle ziemlich intensiv fanden und das unbedingt mal irgendwann wiederholen wollten!
Und so sind wir in 2019 im Attic angekommen 
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen beteiligten Musikern bedanken, die das Teil so unfassbar gut angefettet haben! ❤
Viel Spaß mit dem Song. Wenn es euch gefällt, dann teilt es gerne.
Kränkelnde Grüße geht raus an euch alle da draußen

Jan / SMF

Gäste:
Laura Auer-Grumbach -Lauringer- (Gesang)
Jonas Krampe (Piano)
Kris Lucas -ELNA/Außerwelt- (Shaker)
Marian Wessendorf -ELNA- (Gitarre)